Geschätzte Mieter*innen, unseres Wohnimmobilienbestandes, geschätzte Eigentümer*innen des verwalteten Immobilienbestandes (Eigentümergemeinschaften)!

Wir werden im Zuge der heute nicht absehbaren Entwicklung zum Corona-Virus unsere Betreuungs- und Verwaltungsaktivitäten umstellen. Hierbei wird eine nicht unbedeutende Zahl des Personals per Home-Office arbeiten, um die Infizierungsgefahr nach Außen und Innen zu reduzieren. Weiterhin möchten wir jedoch eine Besetzung vor Ort an unserem Bürostandort gewährleisten können.

Wir haben daher folgende Bitte an Sie:

  • Kommunizieren Sie Ihre Anliegen, was die Immobilienverwaltung betrifft, möglichst:
  • per E-Mail: info@zeppelin-lz.de,
  • schriftlich an Zeppelin Wohlfahrt GmbH, Leutholdstraße 30, 88045 Friedrichshafen
  • oder telefonisch unter, 07541/20207
  • Unser Team, d. h. unsere Mitarbeiter*innen werden versuchen Ihre Anliegen so schnell als möglich aufzunehmen und unter Berücksichtigung der Dringlichkeit / Wichtigkeit und der aktuellen Situation zu bearbeiten.
  • Bis auf Weiteres werden die bisherigen Mietsprechzeiten in unserem Büro ausgesetzt. Sollten Sie dennoch einen persönlichen Termin aus Wichtigkeitsgründen wünschen, bitten wir um vorherige telefonische Terminabstimmung.

 

Aus gesellschaftlicher Sicht möchten wir den Appell der Bundes- / Landesregierung an die Zivilgesellschaft - vor allem an unser jüngeres Klientel - weitergeben:

  • Schauen Sie sensibel auf Ihre Hausgemeinschaft / Nachbarschaft.
  • Sprechen Sie hilfsbedürftige Personen aktiv an.
  • Überlegen Sie gemeinsam, bei z. B. häuslicher Quarantäne-Notwendigkeit, wie Sie helfen können, (z. B. Einkäufe des täglichen Bedarfes oder Botengänge).
  • Achten Sie jedoch bei aller Bereitschaft auf Ihren Selbstschutz.

Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die nachfolgenden Links der Stadt Friedrichshafen bzw. des Sozialministeriums Baden-Württemberg:

https://www.friedrichshafen.de/buerger-stadt/nachrichten

https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/nachbarschaftshilfe-organisieren