Mieterfragebogen

Füllen Sie gerne unser Onlineformular aus oder laden Sie sich alternativ HIER die PDF-Datei herunter und senden diese ausgefüllt an info (at) zeppelin-lz.de.

Mietinteressent/in 1
Mietinteressent/in 2
Übersteig das monatliche Netto-Einkommen die Warmmiete um das 3-fache?
Weitere Personen soweit sie ebenfalls die Wohnung beziehen werden
Es besteht keinerlei Absichten oder Gründe, weitere Personen in die Wohnung aufzunehmen oder eine Wohngemeinschaft zu gründen.*
Wurde das aktuelle Mietverhältnis seitens des Vermieters gekündigt?*
Ist zum aktuellen Mietverhältnis ein Räumungsstreit anhängig oder war anhängig?*
Wurde von einem der Vertragspartner in den letzten drei Jahren eine eidesstattliche Versicherung abgegeben oder erging ein Haftbefehl bzw. ist ein solches Verfahren anhängig?*
Wurde über Ihr Vermögen in den letzten 5 Jahren ein Konkurs- oder Vergleichsverfahren bzw. Insolvenzverfahren eröffnet bzw. die Eröffnung mangels Masse abgewiesen?*
Mir/uns ist bekannt, dass durch Ausfüllen dieses Bogens kein Anrecht auf eine Wohnung erworben wird*

Wir weisen darauf hin, dass die, mit diesem Fragebogen erhobenen personenbezogenen Daten zum Zwecke der Erstellung und Unterbreitung geeigneter, Ihren und unseren Vorstellungen/Bedürfnissen entsprechender Angebote, ggf. unter Einsatz von EDV, verarbeitet und genutzt werden. Ihre mit den Mietinteressentenbogen ermittelten Daten werden grundsätzlich sechs Monate nach letzter Kontaktaufnahme vollständig gelöscht, sofern nicht anderweitige gesetzliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen oder die Aufbewahrung der Daten der Rechtsverfolgung dienen. Insofern wird auf das Informationsblatt zur Informationspflicht gem. Art. 13 DSGVO verwiesen. Dieses steht unter http://www.zeppelin-wohlfahrt.com/datenschutz.html zum Download bereit.

Der/die Mitbewerber versichert/n hiermit ausdrücklich und rechtsverbindlich, dass die vorstehenden Angaben richtig und vollständig sind.*

SCHUFA-Hinweis zu Mietanträgen

Die Zeppelin Wohlfahrt GmbH übermittelt zum Zwecke der Kreditwürdigkeitsprüfung des Mietinteressenten, vor Abschluss des Mietvertrages, im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses erhobene personenbezogene Daten über die Beantragung dieses Mietverhältnisses sowie Daten über nicht vertragsgemäßes oder betrügerisches Verhalten an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5

65201 Wiesbaden.

Rechtsgrundlagen dieser Übermittlungen sind Artikel 6 Absatz 1 b und Artikel 6 Absatz 1 f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Übermittlungen auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 f DS-GVO dürfen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen der Zeppelin Wohlfahrt GmbH oder Dritter erforderlich ist und nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

Die SCHUFA verarbeitet Daten und verwendet sie auch zum Zwecke der Profilbildung (Scoring), um ihren Vertragspartnern im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz sowie ggf. weiteren Drittländern (sofern zu diesen ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission besteht) Informationen unter anderem zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben

Nähere Informationen zur Tätigkeit der SCHUFA können dem SCHUFA-Informationsblatt entnommen oder online unter www.schufa.de/datenschutz eingesehen werden."

Hiermit bestätige ich, dass ich den SCHUFA-Hinweis zur Kenntnis genommen habe und mir das SCHUFA-Informationsblatt ausgehändigt wurde.*

Zur Erfüllung der sich aus Art. 5 Abs. 2 DS-GVO ergebenden Rechenschaftspflicht über die erfolgte Informationserteilung und zum Nachweis des berechtigten Interesses gegenüber der SCHUFA bewahrt die Zeppelin Wohlfahrt GmbH dieses Dokument für den Fall, dass eine Anfrage bei der SCHUFA erfolgt, für einen Zeitraum von 12 Monaten auf. Im Falle des Vertragsabschlusses wird dieses Dokument mit zu den Vertragsunterlagen genommen und unterliegt sodann den entsprechenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Was ist die Summe aus 5 und 3?
e